Datenschutz

Datenschutz ist ein echt heikles — und heutzutage oft sehr trauriges — Thema. Bei der Einrichtung des vegankitchenlabs wurde aktiv nach Schräublein gesucht, mit denen sich ein Webseitenbesuch wenigstens ein klein wenig fairer und „selbstbestimmter“ drehen lässt. Im Folgenden findest Du die Datenschutzerklärung dieser Webseite.

Datenschutzerklärung

Die Nutzung dieser Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf meinen Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Deine ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Ich weise darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) immer Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Ich behalte mir ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Auf meinen Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion „Re-Tweet“ werden die von Dir besuchten Webseiten mit Deinem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

Ich weise darauf hin, dass ich als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter habe. Weitere Informationen hierzu findest Du in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Deine Datenschutzeinstellungen bei Twitter kannst Du in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf meinen Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA) integriert. Die Facebook-Plugins erkennst Du an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf meinen Seiten.
Wenn Du die Seiten des vegankitchenlabs besuchst, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Deinem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Du mit Deiner IP-Adresse meine Seite besucht hast. Wenn Du den Facebook „Like-Button“ anklickst während Du in Deinem Facebook-Account eingeloggt bist, kannst Du die Inhalte meiner Seiten auf Deinem Facebook-Profil verlinken. Dann kann Facebook den Besuch meiner Seiten Deinem Benutzerkonto zuordnen. Ich weise darauf hin, dass ich als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalte. Weitere Informationen hierzu findest Du in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Du nicht möchtest, dass Facebook den Besuch meiner Seiten Deinem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, logge Dich bitte aus Deinem Facebook-Benutzerkonto aus.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Piwik

Diese Website benutzt den Webanalysedienst Piwik (www.piwik.org). Auf vielen Internetseiten wird zu diesem Zwecke die führende Software „Google Analytics“ verwendet. Zur Nutzung von Google Analytics werden die ermittelten Daten an einen in den USA befindlichen Server der Google Inc. („Google“) übermittelt. Google ist zudem in der Lage, Benutzerprofile zu den Benutzeraccounts anmeldepflichtiger Dienste von Google zuzuordnen.
Das vegankitchenlab hat sich bewusst gegen die Verwendung der Software Google Analytics entschieden. Auf diesen Seiten wird die Open-Source-Alternative Piwik verwendet. Die Piwik-Installation befindet sich auf dem von mir genutzten Webserver, sodass die von Piwik erfassten Daten den in Deutschland ansässigen Webserver des vegankitchenlabs nicht verlassen. Ein Austausch mit Dritten findet durch Piwik nicht statt.
Ich besitze keinerlei Interesse, die von Piwik erfassten Daten einzelnen Personen zuzuordnen. Deine IP wird von Piwik automatisch gekürzt, sodass eine solche Zuordnung schon nicht möglich wäre.
Piwik funktioniert durch sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Deinem Computer gespeichert werden und die durch Dich eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen. Das ermöglicht mir, ein Gefühl dafür zu bekommen, wie meine Seite von meinen Besuchern genutzt wird. Ich sehe das als eine Art Austausch mit meinen Lesern, durch den ich hilfreiches Feedback erhalte, wie meine Inhalte ankommen.
Solltest Du Dich bei diesem Gedanken nicht wohl fühlen, kannst Du Dich hier gegen die Erfassung von Daten durch Deinen Besuch entscheiden.Auch für diese Entscheidung legt Piwik ein Cookie an. Solltest Du dieses Cookie einst löschen, musst Du die Entscheidung leider erneut treffen.

Datenschutzerklärung für die Nutzung des Newsletters

Der auf dieser Seite angebotene Newsletter wird über den Dienst der Newsletter2Go GmbH („Newsletter2Go“) (www.newsletter2go.de) betrieben.
Die von Dir zur Verfügung gestellte E-Mail-Adresse wird von mir nicht an Dritte weitergegeben. Auch Newsletter2Go gibt Deine Angaben nach eigener Aussage nicht an Dritte weiter. Laut Newsletter2Go werden alle Daten auf einem Server in Deutschland gespeichert und mit einer 256-Bit-SSL-Verschlüsselung (extended-validation-zertifiziert) verschlüsselt. Weitere Informationen hierzu findest Du unter https://www.newsletter2go.de/hilfe/sicherheit-und-datenschutz/.
Ich möchte an dieser Stelle darauf hinweisen, dass ich als Anbieter darüber hinaus keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Newsletter2Go erhalte.

Der Newsletter kann jederzeit abbestellt werden. Dies ist durch einen Klick auf einen Link am Ende jeder empfangenen Newsletter-Mail oder über das Formular auf http://vegankitchenlab.de/kommunikation/newsletter/ möglich.

Auskunft, Löschung, Sperrung

Das Thema Datenschutz liegt mir sehr am Herzen und ich habe vollstes Verständnis für eventuelle Sorgen meiner Leser. Schon gesetzlich hast du jederzeit das Recht auf eine unentgeltliche Auskunft über Deine gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Für solche Anliegen und allgemeine Fragen zum Thema Datenschutz wende Dich bitte per E-Mail an mich: nico@vegankitchenlab.de

Kommentare sind geschlossen.